Renovierung der St. Josephskirche


Bauherr: Kirchenvorstand St. Joseph

Architekt: Dipl.-Ing. Wolfgang Krause, Bielefeld

Künstler: Prof. Heinz Hollenhorst, Verl

Finanzierung:

Bauwerk: 80% EGV, Paderborn, 20% Kath. Gemeinde St. Joseph

Einrichtung: (Altar, Tabernakel, Sedilien, Lautsprecher, Beleuchtung, etc.): 100% Gemeinde St. Joseph



Vorbereitungsphase

Verkauf des alten Pfarrhauses (August-Bebel-Str. 9)
Bau des neuen, kleinen Pfarrhauses inkl. Pfarrbüro und Archiv (Josefstr. 14a)
Ausstattung des Pfarrbüros mit der EDV-Anlage

Außenrenovierung:
Turm und Seitenpavillons

Reinigung der äußeren Naturstein- und Putzflächen
Neuverfugung der Natursteinflächen Austausch de zerstörten Steine
Gebäude:
Neue Dacheindeckung
Erneuerung der Blitzschutzanlage
Neue Dachrinnen
Anstrich der Außenfassade des Kirchenschiffes
Neuer Wetterhahn

Außenrenovierung:
Turm und Seitenpavillons
Fenster

Austausch der Verbleiung
Ersetzen der zerstörten Glasscheiben
Gründliche Reinigung
Austausch der Fenster in de Seitenschiffen
Reparatur und Reinigung der Fenster
Konservierung aller Metallteile der Fenster

Außenrenovierung:
Turm und Seitenpavillons
Außentür

Reparatur und Konservierungsarbeiten
Neuer Eingang an der nördlichen Seite mit motorbetriebener Zugangstür für Behinderte
Schließung des südlichen Eingangs und Einbau des Grabsteines von Pfr. F. Mittrop
Außenbeleuchtung
Neue Beleuchtung aller Eingangstüre
Neue Beleuchtung des Zugangs zum Augustinussaal

Innenrenovierung
(Unterkirche)

Umbau und Neugestaltung des Augustinussaales (inkl. Beleuchtung)
Errichten von Damen-, Herren-, und Behindertentoiletten
Einbau eines Küchenraumes
Umbau und Neugestaltung einer kleinen Meditationskapelle
Alle Heizkörper wurden erneuert
Einbau einer neuen Heiz- und Lüftungsanlage für die untere und obere Kirche
Erneuerung der gesamten Elektroinstallation

Innenrenovierung
(Hauptkirche)

Konstruktion:
Umbau und Vergrößerung des Altarraumes
Umbau der Seitenkapellen
Neuer Natursteinfußboden aus Muschelkalkstein
Einbau einer Luftheizungsanlage
Erneuerung der gesamten Elektroinstallation
Neue Beleuchtung
Neue Beschallungsanlage
Neue Liederanzeigeanlage
Anstrich der Wand- und Deckenflächen
Restaurierung der Kirchenbänke
Errichtung eines Beichtraumes
Liturgie und Kunst:
Neuer Altar aus Muschelkalkstein
Neuer Ambo aus Muschelkalkstein
Neues symbolisches Kreuz aus Edelstahl und Alabaster
4 neue Sedilien aus Muschelkalkstein mit Polsterauflagen
Versetzen des Taufbrunnens und der Figur der Mutter Gottes in die Taufkapelle und Neugestaltung der Kapelle
Versetzung der St. Josef Statue in das Foyer
Restaurierung des Kreuzwegs

Vorwort |  Einführung Kapitel I | Kapitel II |  Kapitel III |  Schlusswort |  Anhang |  Dein Priester online |